Aktuelles

Tabernig Nicolas - Aushängeschild des SCL

Tabernig Nicolas - Aushängeschild des SCL

Nicolas Tabernig konnte in der Saison 2018/19 wieder mit tollen Leistungen sein Talent unter Beweis stellen.

Aushängeschild Nicolas Tabernig konnte in der Saison 2018/19 wieder mit tollen Leistungen/Ergebnissen sein Talent unter Beweis stellen.

Nachdem die ersten beiden Rennen im Dezember,  im Tiroler Landescup, nicht nach Wunsch verliefen, konnte Nicolas bereits ein paar Tage später bei den ÖSV Zeitläufen in Dienten mit Top Fünf Plätzen, seine Stärke andeuten.

Ab dem ersten Bezirkscup Rennen Anfang Jänner und nächsten Rennen im Landescup, schien als  würde alles optimal Laufen.

 

Bei den OSV Schülertestrennen, Ende Januar,  konnte Nicolas seine Erwartungen nicht ganz Erfüllen, aber trotzdem mit Rang 4 im Slalom ein super Ergebnis erreichen.

Erste große Erfolge feierte er Anfang März bei den Tiroler Schülermeisterschaften in Alpach. Wo er sich zum Tiroler Meister im RTL und im Slalom zum Tiroler Vizemeister kürte.

Voller Optimismus reiste Nica nach St.Sebastian/Mariazell zu den Österreichischen SchülerMeisterschaften. Auch wenn die persönlichen Erwartungen nicht ganz erreicht wurden, so stand am Ende mit Rang 4 im Riesenslalom wieder ein Top Ergebnis zu buche.

 

Wieder zu Hause angekommen, konnte Nicolas die nächsten vier Bezirkscup Rennen und damit auch die Gesamtwertung  gewinnen und startete voller Selbstvertrauen ins Saison Finale. Bei den Tiroler Meisterschaften im Super-G war Nica eine Klasse für sich und konnte nach dem Tiroler Meister im RTL nun auch den Titel im Super-G mit nach Hause nehmen.

Beim nächsten  Landescup Rennen in Nauders durfte er vom obersten Treppchen jubeln und somit konnte er nach dem Gewinn des Bezirkscup auch noch denn Gewinn im Tiroler Landescup feiern.

 

An dieser Stelle herzliche Gratulation zu deinen Leistungen und alles gute für die erste FIS Saison wünscht der gesamte SCL

Donnerstag, 25.04.2019