Berichte Archiv

SCL Nachwuchs Sportbericht - Saison 2018_2019

SCL Nachwuchs Sportbericht - Saison 2018_2019

Sportbericht der abgelaufenen Saison von unserem Sportchef Engelbert Nußbaumer

Geschätzte Sponsoren, liebe Eltern, Kinder, Schüler und Jugend, geschätzte Trainer!

 

Als Sportchef des Schiclub Lienz möchte ich einmal Danke sagen!

Unseren Sponsoren, ohne deren Unterstützung solche Erfolge unserer Athleten nicht möglich wären. Ein herzliches Dankeschön dafür. Den Eltern für die Mühen und die Unterstützung Ihrer Kinder, euch Athleten gratuliere ich zu den erbrachten Leistungen in der vergangenen Saison.

Sei es im Osttiroler Raiffeisencup, wo ja alles beginnt, sowie im Landescup, oder sogar schon auf internationaler Ebene bei FIS Rennen.

Ein besonderes Danke gilt aber auch unseren Trainern, die die ganze Saison über für unsere Athleten da sind.

 

So konnten unsere Rennläufer im Osttiroler Raiffeisencup folgende Platzierungen erreichen.

 

Kinder:

Plankensteiner Lorena U9 – 1.Platz;

Luneschnig Julius U10 – 2.Platz;

Sinn Svenja U11 – 3.Platz;

Girtsmair Daria U12 – 2.Platz;

Ebner Jakob  U12 – 4.Platz;

Ranacher Josef U12 – 5.Platz;

Winkler Luis U12 – 6.Platz

 

Schüler:

Tabernig Nicolas U16 – 1.Platz;

Blassnig Daniel U14 – 6.Platz

 

Im Tiroler Landescup hatten wir in dieser Saison mit Tabernig Nicolas nur einen Starter. Dieser konnte aber durch seine tollen Leistungen, den ganzen Winter über, die U16 Wertung gewinnen.

Bei den Tiroler Schülermeisterschaften stellen wir mit Nicolas Tabernig einen Tiroler Schülermeister im RTL und Super-G und einen Tiroler Vitzeschülermeister im SL.

Bei den österreichischen Schülermeisterschaften lief es Nicolas leider nicht so, wie er sich das vielleicht vorstellte.

Bei den Tiroler Jugendmeisterschaften erreichte Kilian Pramstaller im SL den Tiroler Vitzejugendmeister.

Auf internationaler Ebene bei FIS- Rennen erreichte Selina Soubek im SL einen 2. und einen 4. Platz und im RTL zwei 2. Plätze.

Mitterdorfer Sophie konnte im SL einen 3. Platz einfahren.

Pramstaller Kilian konnte sich im SL über einen 3. und einen 4. Platz freuen.

 

Herzliche Gratulation von meiner Seite und Seiten des Schiklub Lienz zu diesen Topergebnissen.

Ich wünsche Euch allen einen erholsamen Sommer und für die kommende Saison 2019/20 alles Gute.

 

Der Sportchef des SCL

Engelbert Nußbaumer

Freitag, 03.05.2019