Berichte Archiv

Tiroler Schülermeisterschaften 2019 Alpbach i.T

Tiroler Schülermeisterschaften 2019 Alpbach i.T

​​​​​​​Nicolas Tabernig Tiroler Meister und Vizemeister im Alpachtal!

Am vergangenen Wochenende wurden die Tiroler Schülermeisterschaften im Slalom und Riesenslalom ausgetragen. Der zur Durchführung beauftragte Bezirksverein wird vom TSV alle Jahre neu vergeben. Heuer fanden die Schiwettkämpfe im Bezirk Kufstein, in Alpbach (SC Alpbach), statt – aufgrund der Witterung diesmal keine leichte Aufgabe. Unermüdlich arbeitete die Pistencrew, um für die besten Nachwuchsläuferinnen und -läufer aus allen Bezirken Tirols möglichst gleichmäßige, faire Bedingungen zu schaffen. An beiden Renntagen standen mehr als 150 Rennläufer am Start, und das jeweils für zwei Durchgänge.

 

TLM Wettkampf Wochenende

Am Samstag wurden die Slalom-Titelkämpfe durchgeführt und am Sonntag die Riesentorlauf-Titel vergeben. Die permanente Arbeit an der Strecke machte sich bezahlt. Es gab wieder sehr spannende Läufe zu sehen. Die hohe Ausfallsquote war keinesfalls schlechter Pistenverhältnisse geschuldet, sondern die Läufer riskierten an manchen Stellen wohl zu viel und wurden dann von den kurzen Übergängen überrascht.

 

Ergebnisse

Tiroler Slalommeister 2019: Valentina Rings-Wanner (K.S.C.) und Niklas Böck (WSV Wiesing).

Tiroler Schülermeister 2019 im Riesentorlauf: Valentina Rings-Wanner (K.S.C.) und Nicolas Tabernig (SC Lienz).

 

NICA holte sich mit 2xLaufbestzeit den Sieg bei den Tiroler Schülermeisterschaften im Riesentorlauf.

Am Tag zuvor holte sich Nica bereits den Tiroler Vizemeister im Slalom.

Mit Bestzeit im Zweiten Lauf von Rang 4 auf RAng 2, geschlagen um nur 0,07 Sekunden

 

Herzliche Gratulation vom Vorstand des SC Lienz!

Sonntag, 03.03.2019

Bilder